fee1

 

 

Alles_ueber_uns

Wichtiger Arbeitsschwerpunkt war und wird auch in Zukunft das Thema Qualitätssicherung sein. Neue Richtlinien zur Betreuung in der  Tagesfamilie wurden erarbeitet und implementiert.
Beiden Chinderhüüsern sowie den drei Schülerclubs wurde die Betriebsbewilligung für die nächsten 3 Jahre ohne Auflagen erteilt.

Zudem wird im Sinne einer aktiven Personalentwicklung mehrmals jährlich eine eigene FEE-interne Fortbildungsreihe veranstaltet. Die unterschiedlichen Themen finden jeweils grossen Anklang bei den Mitarbeiterinnen.
Einmal jährlich ist ein Anlass geplant, an welchem auch interessierte Eltern teilnehmen können.
Ebenfalls unterstützt der Verein FEE die individuellen Weiterbildungsbemühungen ihrer Mitarbeiterinnen und bildet jedes Jahr Lehrtöchter und Praktikantinnen in den beiden Krippen aus.